Thermodynamik kompakt

Thermodynamik kompakt

4.11 - 1251 ratings - Source



Die phAcnomenologische oder technische Thermodynamik hat ihren Ursprung vor rund zweihundert Jahren in der BeschAcftigung mit Kraft- und Arbeitsmaschinen (z. B. mit Dampfkraftprozessen und etwas spActer mit Verdichtern, Otto- und D- selmotoren). Ein Charakteristikum der Thermodynamik ist, dass hier der Versuch unternommen wird, die zugrundeliegenden Prozesse immer durch mApglichst - nige makroskopischen SystemgrApAŸen (wie z. B. Temperatur, Druck, Dichte) zu - schreiben. Dies fA¼hrt dazu, dass man meist nur einen Wert fA¼r eine GrApAŸe (z. B. Temperatur in einem Luftballon) fA¼r das betrachtete Gebilde angibt. Es wird also nicht versucht, die Aprtliche Verteilung von GrApAŸen wie Temperatur oder Druck - tailliert zu bestimmen. Diese im ersten Moment sehr einfach anmutende Betra- tungsweise hat jedoch zahlreiche Vorteile, da es mit ihr meist gelingt, die tech- schen Systeme in ihrer Funktionsweise leicht zu durchleuchten und mit Hilfe der thermodynamischen Betrachtung zu verstehen. Der Anwendungsbereich der technischen Thermodynamik hat sich aus den AnfAcngen um 1800 bis heute stetig erweitert, da in verschiedensten Bereichen - kannt wurde, dass die pragmatische Betrachtungsweise mit Hilfe der makrosko- schen GrApAŸen enorme Vorteile bietet. Als Beispiel sei hier die Auslegung einer modernen Gas- oder Dampfturbine genannt. Hier erfolgt auch heute noch die Grundauslegung mit Hilfe der Methoden der technischen Thermodynamik. Erst bei der Feinauslegung der Schaufelprofile und der StrApmungspfade werden dr- dimensionale Effekte und lokale Verteilungen mit berA¼cksichtigt. Somit kann die Thermodynamik heute als eine allgemeine Energielehre verstanden werden.Somit kann die Thermodynamik heute als eine allgemeine Energielehre verstanden werden. Thermodynamik kompakt stellt den Lehrstoff der Thermodynamik in kurzer und prAcgnanter Weise dar.


Title:Thermodynamik kompakt
Author: Bernhard Weigand, Jürgen Köhler, Jens von Wolfersdorf
Publisher:Springer-Verlag - 2010-06-28
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA